Zurück

Exponat aus Israel

Shimon Schocken - Sabine Wolfram_klein

Unmittelbar vor der Eröffnung des smac überreichte Professor Shimon Schocken (links) Museumsdirektorin Dr. Sabine Wolfram Originaldokumente seines Großvaters Salman Schocken. Sie sind nun in der Ausstellung zu Salman Schocken im Erker des dritten Obergeschosses zu besichtigen.

Shimon Schocken ist Gründungsdekan der Efi Arazi School of Computer Science beim Interdisziplinären Zentrum (IDC) Herzliya, einer neuen israelischen Universität, die 1994 gegründet wurde. Davor war Shimon Schocken Associate Professor und Programmdirektor an der New York University und Gastprofessor an der Harvard University.

 

Zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *