Zurück

Cafe Schocken

P1050688

Wer die Freude an der Archäologie schätzt, kann sich seit Kurzem im „Cafe Schocken“ bei Kaffeespezialitäten, Kuchen und Snacks verwöhnen und den Museumsbesuch Revue passieren lassen. Das Café befindet sich im frei zugänglichen Museums-Foyer unmittelbar neben der kinetischen Sachsenskulptur.

Zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *