Zurück

Neujahrsempfang 2018

Neujahrsempfang-(c)-smac-Foto-Annelie-Blasko-21

Volles Foyer zum Neujahrsempfang | Foto © smac, Annelie Blasko

Mit entspannten Dub-Klängen haben wir gestern das neue Jahr 2018 begrüßt und das erfolgreiche Jahr 2017 verabschiedet.  An die 200 Gäste konnten wir begrüßen: Förderer, Kooperationspartner, Mitarbeiter und Freunde haben mit uns angestoßen und sind nach dem Vortrag unserer Direktorin Dr. Sabine Wolfram noch auf einen Plausch geblieben.

Neujahrsempfang-(c)-smac-Foto-Annelie-Blasko-36

Dr. Sabine Wolfram schaut in ihrem Vortrag auf das vergangene und das neue Jahr | Foto © smac, Annelie Blasko

Wir freuen uns auf das Jahr 2018: noch bis zum Mai zeigen wir die Sonderausstellung Tod & Ritual, die seit ihrem Start im November bereits über 4200 Besucher gesehen haben. Ab September schauen wir dann auf unsere Nachbarn im Südosten mit der Sonderausstellung Sachsen – Böhmen. So nah, so fern, die in Kooperation mit der Nationalgalerie in Prag entsteht. Hinter den Kulissen wird diese Ausstellung bereits emsig vorbereitet; sie wird im Anschluss auch im Sternberg Palais der Nationalgalerie in Prag zu sehen sein.

Neujahrsempfang-(c)-smac-Foto-Annelie-Blasko-48

Gemeinsam anstoßen| Foto © smac, Annelie Blasko

Unter den zahlreichen Veranstaltungen, die wir selbst, aber auch externe Gäste im letzten Jahr in unserem Haus durchgeführt haben, war die Liveübertragung der MDR-Sendung “Politik im Bürgercheck” am 18.12.2017 aus unserem Foyer mit Sicherheit etwas Besonderes für alle Mitarbeiter. Nicht nur der zweitägige Aufbau unzähliger Scheinwerfer durch den MDR… wann hat man schließlich sonst die Gelegenheit, dem sächsischen Ministerpräsidenten am Buffet zu begegnen?

MDR

Der MDR zu Gast in unserem Foyer | Foto © smac, Annelie Blasko

Unser Weg zu einem „Museum für alle“ ging auch 2017 weiter. Auf allen drei Etagen der Dauerausstellung befindet sich jetzt ein taktiles Leitsystem, das Blinde und Sehbehinderte Besucher zu Taststationen mit Repliken führt. Ein Gewinn für alle Besucher!  Seit Herbst 2017 bieten wir zusätzlich auch Führungen in Leichter Sprache an und zu Beginn des Jahres 2018 werden Informationen rund um das Museum in kleinen Videos mit Deutscher Gebärdensprache auf unserer Website integriert.

Neujahrsempfang-(c)-smac-Foto-Annelie-Blasko-13

Timo Schuster und Thomas Blasko haben für entspannte Atmosphäre gesorgt | Foto © smac, Annelie Blasko

2018 ist zudem das Jahr des 875jährigen Jubiläums der Stadt Chemnitz. Das smac beteiligt sich an diesem ereignisreichen Festjahr unter anderem mit Vorträgen und verschiedenen Aktionen zur Museumsnacht, die wir auch schon fleißig planen (zum Vormerken: 5. Mai.).

Es bleibt der Dank an alle unsere Besucher, ob virtuell oder ganz real, hier im ehemaligen Kaufhaus Schocken. Dank an alle, die treu unsere Vorträge besuchen oder ihre Veranstaltung in unsere Hände geben. Dank an alle Mitarbeiter, Kooperationspartner oder Förderer; wir freuen uns auf ein gemeinsames Jahr mit Ihnen allen.

Annelie Blasko

Zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .