Jericho: Historische Wahrheit und biblische Geschichte

Eine Frage an den Experten – eine Antwort

In unserem letzten Beitrag zur Sonderausstellung “Leben am Toten Meer” erläutert Prof. Dr. Wolfgang Zwickel von der Johannes Gutenberg-Universität Mainz wie viel historische Wahrheit in der Bibel steckt.

Professor Wolfgang Zwickel ist Professor für Altes Testament und Biblische Archäologie an der Universität Mainz. Er gehörte zum wissenschaftlichen Beirat der Sonderausstellung „Leben am Toten Meer“ und verfasste einen Beitrag über Kult & Religion für den Ausstellungskatalog. | © smac, Annelie Blasko
Weiterlesen

Grabungseinblicke am Toten Meer

In Zeiten von Corona ist es nicht immer leicht, mit unseren Besucher*innen in Kontakt zu bleiben. Umso schöner ist es, wenn unser Blog das ermöglicht. Die Serie über Lieblingsobjekte der Kuratorinnen von “Leben am Toten Meer” hat unseren Leser Hans Hankel genau dorthin zurückversetzt. In En-Gedi hat er viele Jahre lang als ehrenamtlicher Grabungshelfer mit ausgegraben. Dank seiner Fotos können wir einen Blick hinter die Kulissen werfen. Er schrieb uns “hier für Sie einige Bilder unserer wunderbaren und auch immer abenteuerlichen Grabung”. Der Text, der folgt, stammt von Museumschefin Dr. Sabine Wolfram, Kuratorin der Ausstellung.

Persönliche Eindrücke von den Ausgrabungen in En-Gedi | Foto: Hans Hankel
Weiterlesen