Archäologie eines Warenhauses – Das Kaufhaus Schocken in Chemnitz

Schocken5B

Großer Andrang vor dem Centrum Warenhaus. (© FREIE PRESSE)

»Ach, Sie meinen „Das Schocken“«! Bis heute hat das geschwungene Gebäude an der Brückenstraße 9-11 – inzwischen Stefan-Heym-Platz 1 –, unter diesem Namen seinen festen Platz im kollektiven Gedächtnis der Chemnitzerinnen und Chemnitzer. Die Tradition des Namens lässt dabei kaum die wechselhafte Geschichte dieses Hauses vermuten, die sich hinter der Fassade abspielte.

Weiterlesen