Herrin der Bücher. 5 Fragen an Racheli Edelmann

2015 10 23_Racheli EdelmannDie Verlegerin Racheli Edelmann, geb. Schocken ist seit 1972 Präsidentin von Schocken Publishing House, Tel Aviv.

 

Als Salman Schocken 1931 den Schocken Verlag Berlin gründete, ahnte er noch nicht, dass er diesen Verlag zwei weitere Mal an jeweils unterschiedlichen Standorten neu aufbauen und fortführen musste. Nach seiner Emigration entstand 1939 erst Schocken Publishing House Ltd in Palästina. 1945 gründete Schocken in New York Schocken Books Inc. Während der Schocken Verlag Berlin in Nazideutschland aufgegeben werden musste und 1987 Schocken Books an die Verlagsgruppe Random House verkauft worden ist, wird Schocken Publishing House Ltd noch heute von der Familie und insbesondere von Racheli Edelmann geführt, einer Enkelin von Salman Schocken. Sabine Wolfram hat Racheli Edelmann nach Geschichte und Tradition der Schockenverlage, nach der Leidenschaft für Bücher und dem Verlagswesen in Israel gefragt.

Weiterlesen