Der Tod in Niederkaina und der Welt

Dieser Artikel eröffnet die Reihe Tod & Ritual und begleitet die gleichnamige Sonderausstellung, die noch bis 21.05.2018 in Chemnitz zu sehen ist. In diesem Artikel erzählt Jasmin Kaiser, eine der beteiligten KuratorInnen der Ausstellung aus dem Landesamt für Archäologie in Dresden, von der Idee und Konzeption der Ausstellung und verrät außerdem ein paar Höhepunkte.

4-Jasmin-Kaiser-klein

Jasmin Kaiser neben dem “Scheiterhaufen” in der Ausstellung | Foto © smac – Annelie Blasko

Weiterlesen

Die Freunde des smac e.V. auf den Spuren der Kelten

Gruppenfoto_Hans ReschreiterDie Exkursionsteilnehmer haben sich vor der Einfahrt ins Hallstätter Bergwerk am Kaiserin Christina-Stollen zum Gruppenfoto aufgestellt. © NHM Hans Reschreiter

Die Freunde des smac e.V. waren vom 18.-20. September 2015 auf internationaler Exkursion zu den bekanntesten archäologischen Fundstätten der vorrömischen Eisenzeit in Bayern und Österreich.

Weiterlesen

5 Fragen an Ingo Kraft

P1040191

Steinwerkzeuge der ersten in Sachsen lebenden Menschen. (© smac)

Das smac ist Teil des Staatsbetriebs Landesamt für Archäologie beim Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst. Drei Abteilungen, Verwaltung, Archäologische Denkmalpflege und Zentrale Fachdienste haben ihren Sitz in Dresden Klotzsche. Das Museum hat am 1. März 2013 seine Diensträume am Stefan-Heym-Platz 1 in Chemnitz bezogen.

Weiterlesen